Hund
Logo

Unser Leitbild

Unsere Haushunde haben oft nicht mehr die ursprüngliche Funktion als Gebrauchshunde - wie das Beschützen und Treiben von Viehherden, das Bewachen von Hab und Gut oder die Hilfe als Jagdhelfer. Damit unsere Vierbeiner ausgeglichen sind, braucht es der Rasse angepasste tägliche Bewegung sowie Beschäftigung, klare Führung durch den Sozialpartner Mensch sowie eine gute Grunderziehung.

Die Hundeschule Capraro hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen und ihre Hunde nach neuesten kynologischen Kenntnissen anzuleiten, auszubilden und zu begleiten.  Uns ist es wichtig, dass Mensch wie Hund profitieren. Einen angenehmen Umgantgston, eine lockere Atmosphäre, kleine Trainingsgruppen sowie das spielerische Umsetzen der Aufgaben und Aufgabenstellungen helfen uns dabei. Wir gehen auf die einzelnen Bedürfnisse der Teams ein und fördern sie individuell. Motivation, Freude am Lernen, gegenseitiger Respekt und eine offene, konstruktive Kommunikation schreiben wir gross.

Für die Umsetzung der Übungen steht unserer Kundschaft ein eingezäunter Übungsplatz (50x100m) sowie ein Schnitzel-Trockenplatz (30x20m) zur Verfügung. 

 

Die Leiterin

Gabriela Capraro

Inhaberin der Hundeschule und Verhaltensberatung seit 21 Jahren. Besitzerin der Deutsch Drahthaar Hündinnen Baika und Brooke-Lynn. Baika ist ausgebildet als Trümmer- sowie Geländesuchhund REDOG. Einsatzfähige SAR (Search and Rescue) Helferin in der Geländesuche seit August 2013. Einsatzfähiges Geländesuchhunde Team REDOG seit 20.09.2015.

Brooke-Lynn, geb. 24.12.2016: ist in Ausbildung zum Geländesuchhund REDOG und wird jagdlich ausgebildet.

Einsatzfähige Katastrophenhundeführerin von 1998-2006. Übungsleiterin REDOG Regionalgruppe Innerschweiz von 2006-2013/2015 bis.

Stellvertretung REDOG Ausbildung KH 2010-2012.

Dipl. Tierpsychologin ATN, Certodog Hundeinstruktorin, Erwachsenenbildnerin SVEB I, Eidg. dipl. Ausbildnerin, Welpen-Spielgruppenleiterin nach Kynologos.

Kurzer Werdegang vor dem Aufbau der Hundeschule:

Kaufmännische Grundausbildung, Sachbearbeiterin von 1985-1998 in verschiedenen Bereichen. Grundausbildung in Transaktionsanalyse (TA) 3 Jahre. Erlernen der Theorie der TA über menschliche Persönlichkeit, die zwischenmenschliche Kommunikation und den Umgang mit Menschen und Systemen. Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen SVEB I.

Die Mitarbeiterinnen

Margrit Ochsenbein

Besitzerin der Barbet Hündin Crissy. Sie besucht regelmässig seit 2001 ein- bis zweimal die Woche die Hundeschule Capraro. Margrit hat die Ausbildung als Welpenspielgruppenleiterin nach Kynologos im Juni 2006 erfolgreich abgeschlossen. Zuvor absolvierte sie ein halbjähriges Praktikum bei Gabriela Capraro. Sie ist Mitarbeiterin der Hundeschule Capraro in Welpen-, Junghunde- sowie Erziehungskursen seit Juni 2006. Seit 2016 unterrichtet Margrit auch Rally Obedience, nachdem sie den Übungsleiterkurs sowie den Up-Date Kurs in Rally Obedience absolviert hat. Margrit und Crissy arbeiten engagiert im Mantrail Sportsektor. Sie hat die Ausbildung zur Mantrail-Trainerin erfolgreich abgeschlossen und bietet selbständig Kurse an.

Milena Podkubosek

Arbeitet seit 2007 erfolgreich in der Sparte Begleithund. Sie besucht seit 2007 regelmässig die Hundeschule Capraro. Ihr Tervueren Rüde Flex bildet sie neben der Sparte Begleithund auch in der Sparte Sanität aus. Milena hat im Oktober 2017 erfolgreich die Einsatzfähigkeit in der Vermisstensuche bei REDOG erlangt und steht als freiwillige Helferin REDOG zur Verfügung. Milena hat die Ausbildung als Welpengruppenleiterin nach Kynologos 2013 erfolgreich abgeschlossen. Zuvor absolvierte Milena ein halbjähriges Praktikum bei Gabriela Capraro. Sie leitet seit September 2013 Welpen- und Junghundegruppen.

Brigitte Nägeli

Besitzerin des Eurasier Rüden Navox. Sie besucht seit 2006 regelmässig die Hundeschule Capraro. Mit Navox trainiert sie seit 2013 einmal die Woche in der Familienbegleitgruppe. Brigitte absolvierte 2018 ein vierteljähriges Praktikum bei Gabriela. Sie ergänzt das Leiterinnen-Team seit Juli 2018 im Bereich Welpen und Junghundegruppen.

Corinne Suter

Arbeitete von 1994-2014 als diplomierte Kinderhortleiterin in der Stadt Zürich. Ihre damalige Labradorhündin Jessy begleitete sie täglich zur Arbeit. Im Oktober 2014 bis März 2016 arbeitete sie im Sekretariat der Leitung Betreuung. Von Juni 2015 bis Dezember 2016 absolvierte sie ein Praktikum bei Gabriela Capraro. Sie leitet seit Juni 2016 Welpen- und Junghundegruppen. Ausgebildete Cumcane familiari Hundetrainerin seit Dezember 2016. Die Ausbildung zur Tierpsychologischen Beraterin Vieta hat Corinne im Januar 2017 erfolgreich abgeschlossen. Aus gesundheitlichen Grünen muss Corinne zur Zeit pausieren.

Alle Übungsleiterinnen bilden sich regelmässig in verschiedenen Seminaren zu verschiedenen Hundethemen aktiv weiter.

Marion Huber

Arbeitet seit 2007 zwei Tage die Woche im Büro der Hundeschule und ist für die Kursadministration sowie die obligatorischen Hundekurse und vieles mehr zuständig.






Zum Seitenanfang
Gabriela & Baika 5
Margrit Ochsenbein
Milena Podkubosek
Brigitte Nägeli und Navox
Corinne Suter mit Yuma
Marion Huber